2.300 € kostet die Bruststraffung Mastopexie in der Türkei Antalya (Kosten Preise)

Brustoperationen, Mastopexie, Neuformung schlaffer oder hängender Brüste, Mammareduktion, Brust straffen, Kosten, Preise, Krankenkassen, Ausland, Türkei, Antalya, Alanya, Lara, Konyaalti, Avsallar, Incekum, Side-Colakli, Side-Kumköy, Side-Gündogdu, Belek, Side, Manavgat, Kemer, Marmaris, Mugla, Ortaca, Bodrum, Fethiye

_________________________________________________________________________________

Angebot für Antalya.  Wir haben mehrere Operationen im Preis gesenkt!

Alle weiteren Informationen finden Sie hier:    medical-travel-service.eu

_________________________________________________________________________________

Bruststraffung im Ausland, Antalya, Türkei

Die Brust ist eines der wesentlichsten, weiblichen Schönheitsattribute – sie ist Ausdruck von Attraktivität und Begehren. Viele Frauen sind mit der 

Grösse und Form ihrer Brust nicht vollständig zufrieden – besonders dann nicht, wenn sich die Konturen durch Schwangerschaft, Stillen, Gewichtsschwankungen oder die Menopause verändern. Mit dem Alter beginnt die Brust zu hängen; sie verliert ihre Rundungen und erschlafft. Der Wunsch nach einer Brustkorrektur kann auch durch eine angeborene Missbildung begründet sein.

Für viele Frauen sind Form und Größe der Brust nicht nur eine Frage der Figur, sondern ein ganz wesentlicher Aspekt des Selbstwertgefühls. Das Verhältnis zum eigenen Körper und damit letztlich auch zur Sexualität kann gerade durch eine zu kleine Brust erheblich beeinträchtigt sein. Heute stehen den Betroffenen viele Möglichkeiten zur Verfügung, die als störend empfundene Brustform und -größe zu verändern und das persönliche Empfinden mit dem Körperbild in Einklang zu bringen. Eine harmonische, natürlich aussehende Brustkorrektur ist mit den heute verfügbaren Operationstechniken und Brustimplantaten gut realisierbar.

Bruststraffungen sind für viele Frauen in ganz unterschiedlichen Alterskategorien ein Thema. Bei all diesen Frauen steht in der Regel nicht die Vorstellung nach einem überdimensionierten, unnatürlichen „Traumbusen“ im Vordergrund, sondern vielmehr das Bedürfnis nach einer gewissen Nachbesserung der naturgegebenen Konturen. Die meisten Frauen wünschen sich eine natürlich vergrößerte Brust, die mit ihrer Figur harmoniert. 

Das wichtigste auf einen Blick:

 

Aufenthalt in der Klinik: